JEOL - Röntgenanalytik

Röntgenanalytik

Das Produktspektrum der JEOL Röntgenanalysensysteme umfasst energie- und wellenlängendispersive Systeme sowie Systeme zur Röntgenfluoreszenzanalytik.

 
 

Modelle:

Für weiterführende Produktinformationen wählen Sie bitte aus nachfolgender Auflistung das gewünschte Modell.


Wellenlängendispersive Elementanalytik (WDX)
JEOL Elektronenstrahl-Mikrosonden sind gekennzeichnet durch eine hochstabile Elektronenoptik in Verbindung mit wellenlängendispersiven Kristallspektrometern (WDS) zur Röntgenmikroanalyse von festen Proben aller Art. Der Bereich der analysierbaren Elemente reicht dabei von Beryllium bis Uran.
Zur Rubrik "Elektronenstrahl-Mikrosonden"

  • Energiedispersive Röntgenanalytik - JEOL JED-2300 Analysis Station

    Energiedispersive Röntgenanalytik - JEOL JED-2300 Analysis Station

    Für ein modernes Raster- oder Transmissionselektronenmikroskop gehört heute ein integriertes Röntgenmikroanalysesystem in vielen Fällen zur Standardausstattung. Für die Elektronenstrahl-Mikrosonden der JXA-Serie hat JEOL ein spezielles Analysesystem entwickelt.

  • Systeme zur Leichtelementanalyse

    Systeme zur Leichtelementanalyse

    JEOL als einer der größten Hersteller für energiedispersive Röntgenanalysesysteme bietet auch äußerst leistungsfähige Systeme für die Leichtelementanalytik. Genutzt wird die Leichtelementanalytik für die Analyse leichter Elemente mit hoher Energieauflösung.

  • Systeme zur Röntgenfluoreszenzanalyse

    Systeme zur Röntgenfluoreszenzanalyse

    JEOL als einer der größten Hersteller für energiedispersive Röntgenanalysesysteme bietet auch äußerst leistungsfähige Systeme für die Röntgenfluoreszenzanalytik. Genutzt wird die Röntgenfluoreszenzanalytik für die hochempfindliche Detektion und Quantifizierung von (Spuren-)Elementen.

 
 

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle im Text aufgeführten Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der Hersteller.

Kontakt, Termine und Wissenswertes

Kontakt

JEOL (Germany) GmbH
Gute Änger 30
85356 Freising

Tel.: +49 8161 9845-0
Fax: +49 8161 9845-100
E-Mail: info@jeol.de

Zum Kontaktformular


Ansprechpartner

Registrierung
Newsletter abonnieren

Durch die kostenlose Registrierung erhalten Sie zahlreiche zusätzliche Informationen und können einen unserer begehrten Gutscheine für die JEOL-Akademie gewinnen.

Login


Vorführ- und Gebrauchtgeräte

 
JEM-1010
Das JEM-1010 ist ein kostengünstiges und dabei sehr leistungsstarkes Transmissionselektronenmikroskop mit hoher Auflösung.
JSM-7800F PRIME
Hoch­auflösendes analytisches Feld­emissions-Raster­elektronen­mikroskop (SEM). JEOL JSM-7800F PRIME aus unserem Applikationslabor.
JEM-1400Plus
JEOL JEM-1400Plus Transmissions­elektronen­mikroskop aus unserem Applikationslabor.
IB-19510 CP
Einfach zu bedienendes Präparationssystem zur Herstellung von qualitativ hochwertigen Probenquerschnitten für REM-, EPMA- und Auger-Anwendungen.
 
 
 

Kundenumfrage
Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und helfen Sie uns durch Ihre Teilnahme an unserer Kundenbefragung unseren Service noch weiter zu verbessern.

JEOL-Seminare

Die nächsten Seminartermine:

Keine Einträge vorhanden

JEOL-Akademie

Die nächsten Schulungstermine:

Messetermine

 
  • MC 2017

    21.08. - 25.08.2017 Schweiz
    SwissTech Convention Center, Lausanne

  • MinPet 2017

    06.09. - 09.09.2017 Österreich
    Universität Innsbruck, Innsbruck

  • SAAM

    07.09. - 08.09.2017 Deutschland
    Forschungszentrum Jülich, Jülich

  • Metallographie-Tagung

    13.09. - 15.09.2017 Deutschland
    Hochschule Aalen, Aalen

 
Externer Link zur Webpräsenz: www.jeol.com

Globale Website

 
Externer Link zur Webpräsenz: www.jeol-arm.eu

JEOL ARM-Owner-Group

 
 
RSS
Kontakt

Kontakt

JEOL (Germany) GmbH
Gute Änger 30
85356 Freising

Tel.: +49 8161 9845-0
Fax: +49 8161 9845-100
E-Mail: info@jeol.de

Globale Website

Globale Website

Externer Link zur Webpräsenz: www.jeol.com

JEOL ARM-Owner-Group

Externer Link zur Webpräsenz: www.jeol-arm.eu