JEOL AccuTOF™ GCv 4G

JEOL AccuTOF™ GCv 4G

Produkt
Spezifikationen
Info

JEOL AccuTOF™ GCv 4G

Das AccuTOF™ GCv 4G ist ein hochauflösendes GC TOF Massenspektrometer. Es nutzt einen Time-of-Flight Analyzer, der es erlaubt, sehr leicht ein hochaufgelöstes präzises Massenspektrum mit voller Massenbereichssensibilität zu messen. Dank des preisgekrönten AccuTOF™ Time-of-Flight Analyzers werden darüber hinaus schnelle Spektralerfassungsraten und eine weite dynamische Bandbreite erreicht. AccuTOF™ GCv ist daher perfekt dafür geeignet, komplexe Gemische aus vollkommen unbekannten Substanzen zu analysieren – selbst in niedriger Konzentration.

Neue softwarebasierte Automatisierungsfunktionen machen das Arbeiten und die Datenverwaltung noch komfortabler. Eine weitere Neuheit ist die optional verfügbare EI/FI/FD Kombinations-Ionenquelle. Diese steigert nicht nur die Probendurchsatzleistung, sondern vereinfacht auch das Arbeiten und verlängert die Laufzeit.

Im Gehäuse sind alle erforderlichen Spektrometerkomponenten, einschließlich der Pumpen, auf einer kompakten Benchtop-Grundfläche integriert. Dieses Design spart nicht nur Platz, sondern trägt auch dazu bei, dass Temperatur-sensible Bauteile wie zum Beispiel die Flugröhre unter kontrollierten Bedingungen bleiben. Die allgemeine Gerätestabilität und Wiederholbarkeit der Experimente werden daher außerordentlich verbessert. Zudem ist AccuTOF™ GCv 4G  einzigartig dafür konzipiert 99% der Trägergasionen zu beseitigen bevor sie in die Flugröhre einströmen. Da der Großteil der Trägergasionen den Detektor nie erreicht, wird die Lebenszeit der MCP erheblich verlängert.

Weitere Informationen zum AccuTOF™ GCv 4G  finden  Sie hier (englisch).

Spezifikationen



Gerätetyp

TOF-Massen­spektro­meter

Massen­genauigkeit

1.5mDa oder 4 ppm (r.m.s.)

Auflösungs­vermögen

R ≥ 8000 (m/z 617)

Empfind­lich­keit

S/N ≥ 100 (OFN 1pg)

Scan-Geschwindig­keit

Bis zu 50 Spektren/sec

Massen­bereich

m/z 4 ­ 5000

Ionisations­quellen

EI (+/-), CI (+/-), FI, FD, DEI (+/-), DCI (+/-), LIFDI

Proben­zuführung

GC, GC x GC, DEP (direct exposure probe), DIP (direct insertion probe)

Nachweis­grenzen

s/n >100 @ OFN 1 pg/µl

 
 

Bitte beachten Sie:

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle im Text aufgeführten Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der Hersteller.

 

Rückruf-Service

Sie haben Fragen zu unserem JEOL AccuTOF™ GCv 4G? Nutzen Sie hierfür einfach unser nachfolgendes Formular - gerne melden wir uns dann telefonisch innerhalb eines Werktages bei Ihnen.

 
 
 
 
 

Kontakt, Termine und Wissenswertes

Kontakt

JEOL (Germany) GmbH
Gute Änger 30
85356 Freising

Tel.: +49 8161 9845-0
Fax: +49 8161 9845-100
E-Mail: info@jeol.de

Zum Kontaktformular


Ansprechpartner

Registrierung
Newsletter abonnieren

Durch die kostenlose Registrierung erhalten Sie zahlreiche zusätzliche Informationen und können einen unserer begehrten Gutscheine für die JEOL-Akademie gewinnen.

Login


Vorführ- und Gebrauchtgeräte

 
JEM-1010
Das JEM-1010 ist ein kostengünstiges und dabei sehr leistungsstarkes Transmissionselektronenmikroskop mit hoher Auflösung.
JSM-7800F PRIME
Hoch­auflösendes analytisches Feld­emissions-Raster­elektronen­mikroskop (SEM). JEOL JSM-7800F PRIME aus unserem Applikationslabor.
JEM-1400Plus
JEOL JEM-1400Plus Transmissions­elektronen­mikroskop aus unserem Applikationslabor.
IB-19510 CP
Einfach zu bedienendes Präparationssystem zur Herstellung von qualitativ hochwertigen Probenquerschnitten für REM-, EPMA- und Auger-Anwendungen.
 
 
 

Kundenumfrage
Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und helfen Sie uns durch Ihre Teilnahme an unserer Kundenbefragung unseren Service noch weiter zu verbessern.

JEOL-Seminare

Die nächsten Seminartermine:

Keine Einträge vorhanden

JEOL-Akademie

Die nächsten Schulungstermine:

Messetermine

 
  • MC 2017

    21.08. - 25.08.2017 Schweiz
    SwissTech Convention Center, Lausanne

  • MinPet 2017

    06.09. - 09.09.2017 Österreich
    Universität Innsbruck, Innsbruck

  • SAAM

    07.09. - 08.09.2017 Deutschland
    Forschungszentrum Jülich, Jülich

  • Metallographie-Tagung

    13.09. - 15.09.2017 Deutschland
    Hochschule Aalen, Aalen

 
Externer Link zur Webpräsenz: www.jeol.com

Globale Website

 
Externer Link zur Webpräsenz: www.jeol-arm.eu

JEOL ARM-Owner-Group

 
 
RSS
Kontakt

Kontakt

JEOL (Germany) GmbH
Gute Änger 30
85356 Freising

Tel.: +49 8161 9845-0
Fax: +49 8161 9845-100
E-Mail: info@jeol.de

Globale Website

Globale Website

Externer Link zur Webpräsenz: www.jeol.com

JEOL ARM-Owner-Group

Externer Link zur Webpräsenz: www.jeol-arm.eu